Sollen wir den Verkäufern eine Chance geben?

 

Sollen wir den Verkäufern eine Chance geben?
----------------------
Beitrag automatisch aus dem Reddit-Forum übersetzt für eine hitzige Diskussion im Forum - was würden Sie den Mitgliedern des Forums empfehlen? Hebräische Version
----------------------

Wir kaufen zum ersten Mal und wir haben den Agenten des Käufers. Ist jemand, den ich persönlich durch meine jahrelange Arbeit mit 4 kenne, und es war großartig.

Mein Mann und ich haben schon eine Weile auf dem Markt im Internet eingekauft, aber wir haben uns als erstes verliebt, als wir auf Tour waren. Die Lage ist perfekt, die Anlage ist ruhig und wunderschön, die Wohnung befindet sich am unteren Ende unseres Budgets und scheint gut gepflegt zu sein. Wir konnten kein vollständiges Preisangebot abgeben, da angeblich ein anderer Vorschlag auf dem Tisch lag und wir keine Lust hatten, in den Bieterkrieg einzutreten.

Nun, der Verkäufer möchte 23 im März schließen (wir können den Job erledigen), aber er möchte 25 verlassen. Wir finden es lächerlich und wollen nicht für alles verantwortlich sein, was es innerhalb von 2-3 Tagen tut. Er wollte auch nicht für eine Hausgarantie bezahlen, die wir seltsam fanden. Er war bereit, 500 vom Hauspreis abzubringen, wollte aber trotzdem nicht für die Garantie bezahlen. Wir waren verwirrt darüber, warum er nicht einfach ein vollständiges Preisangebot von uns bekommen hat, so wie er ist.

Wir sagten ihm, Schlüssel in einem engen Geschäft oder nicht. Er nahm unser Angebot nachts nach dem Zufallsprinzip an. Sein Broker hat eine Korrektur für diese 2-3-Tage nach Abschluss geschrieben. Am Ende gab uns das Ganze besonders schlechte Laune und unser Vermittler, so dass wir unser Angebot stornierten.

Nun, der Verkäufer rief meinen Makler direkt an und bat uns im Grunde, zurück zu sein, aber nichts schriftlich. Dann, am Samstag, gingen ich, der Ehemann und meine Eltern ein paar Türen auf dem Grundstück zum Verkauf, während mein Makler nicht in der Stadt war, weil alles, was man brauchte, eine App war, um einzusteigen und selbst eine Tour zu machen. Die Verkäufer sprachen uns persönlich an, baten um unser Angebot, sagten, sie würden die Schlüssel geben und schlossen. Wir nehmen alles, was nicht in ein Salzkorn geschrieben ist. Sie gaben den Eltern eine kostenlose Tour. Der Ehemann und ich sind einfach verlegen und fühlen uns durch diesen Vorfall nicht wohl.

Wir haben viel Zeit damit verbracht, nach anderen Orten zu suchen. Es gibt kein anderes Album, das ich mag. Eine der gleichen Anlage, die auch zum Verkauf steht, ist keine Option. Es ist ziemlich offensichtlich, dass die gleichen Renovierungen in einem in Eile waren. Wir sind total verliebt in das, was wir vorgeschlagen haben.

Sind wir dumm, dass wir immer noch versuchen, diesen Job zu machen? Wir denken daran, unser Angebot zurückzustellen, aber es um einige Tausend zu kürzen. Mein Makler hat schlechte Geräusche von der ganzen Sache bekommen und sagt, es sei unsere Entscheidung, aber vielleicht sollten wir weitersuchen. Kann es übertrieben sein, weil er mich persönlich kennt?

Gesendet von / u / xxSadie

[Reddit Besuch] [Kommentare]

Sollen wir den Verkäufern eine Chance geben?

Wir sind Erstkäufer und haben einen Einkäufer. Er ist jemand, den ich persönlich durch meinen nicht verwandten Job seit 4 Jahren kenne und er war…

Link zum Originalbeitrag im United States Real Estate Forum auf Facebook - Funktioniert auf einem Desktop-Computer (Um den Beitrag anzuzeigen, müssen Mitglieder für das Forum zugelassen sein):
https://www.facebook.com/1885945295012997/posts/2241265056147684

Die ursprünglichen Antworten auf den Beitrag können am Ende der aktuellen Beitragsseite auf der Website oder im Link zu einem Beitrag auf Facebook gelesen werden, und Sie sind natürlich eingeladen, an der Diskussion teilzunehmen

In Verbindung stehende News Immobilienunternehmer

Ähnliche Artikel

Rücklaufrate