In Verbindung stehende News Immobilienunternehmer

Ähnliche Artikel

Unternehmer der Woche - Post Nummer 4 - In einer 2BR-Wohnung über den Tellerrand hinaus denken

#יזמיתהשבוי #יםמההשבוי Beitrag Nummer 4 Über den Tellerrand schauen in einer 2-Zimmer-Wohnung Ich erinnere mich noch gut an das erste Gespräch, das ich mit den Eigentümern der Wohnung führte, die 1000 Quadratfuß (90 Quadratmeter) groß ist und sich auf der Upper West Side befindet Manhattan. Der Eigentümer der Wohnung ging mit mir die Liste seiner Bedürfnisse durch: ein Zimmer, auch ein kleines, für jedes Kind (sie haben zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter, die zum Zeitpunkt der Renovierung...

Rücklaufrate

  1. Hallo Elkana. Die Investition in eine Fernbedienung ist zunächst nicht einfach. Durch die richtigen Leute und organisierten Institutionen ist es immer noch möglich, es lohnenswerter zu machen. Es gibt Banken, die mit Sandinvestoren zusammenarbeiten. Jede Investition in eine Immobilie ist ein Erlebnis, es gibt weniger Gutes, es gibt Besseres. Das Wichtigste ist, alles einzeln zu prüfen.
    Lassen Sie sich nicht von einem schlechten Apfel davon abhalten, Äpfel zu essen.
    Prüfen Sie immer aus erster Hand, mit wem Sie Geschäfte machen. Erfolgreich

  2. Hallo Elkana, mein Name ist Roy, ich bin relativ neu auf dem Gebiet und noch in der Armee, daher verstehe ich Ihren Ausgangspunkt vollkommen. Ich kann Ihnen aus meiner bisherigen Erfahrung einige praktische Dinge empfehlen, hauptsächlich in Bezug auf Gerechtigkeit:
    1. Es gibt viele Möglichkeiten, mit Immobilien ohne Eigenkapital zu handeln – Großhandel, bestimmte Mietkauftransaktionen, Mehrfamilienhäuser (bei denen Sie auch mit einem kleinen Betrag eines bestimmten Prozentsatzes auf die Einheiten einsteigen können) und Flip-Transaktionen In bestimmten Bereichen auch zu wirklich günstigen Preisen erhältlich, die für Anleger wie mich und Sie am Anfang geeignet sind.

    2. Rufen Sie ein wenig bei den Banken an und suchen Sie nach einigen Hypothekengebern, vielleicht, wenn Sie einen Fonds haben, dann auf diese Weise, einschließlich auch Privatpersonen, die Finanzierungen vergeben – sehr effektiv.

    3. Ich stimme mit dem überein, was vor mir gesagt wurde: Lesen Sie ununterbrochen und studieren Sie, bis es Ihnen aus der Seele kommt

  3. Elkana, zunächst einmal möchte ich deine Hand stärken und dir jetzt schon sagen, dass du die Grundlage hast, dich erfolgreich und richtig aufzubauen, und der Grund, warum ich das sage, ist, dass es den Eindruck erweckt, dass du keine besonders erfolgreiche Erfahrung gemacht hast und konnten sich sagen, dass Immobilieninvestitionen in den USA nicht funktionieren oder nicht rentabel sind, aber das haben Sie sich nicht gesagt, ganz im Gegenteil. Zweitens bittet man um Hilfe und schämt sich nicht, darum zu bitten, und man kommt mit einer offenen Einstellung und das ist überhaupt nicht offensichtlich, die meisten Menschen tun das nicht. Ich denke, Lior hat recht: Überfluten Sie sich zunächst einmal damit, sich selbst über Investitionen in den Kauf und die Vermietung einer Immobilie oder den Kauf einer renovierungsbedürftigen Immobilie und deren Verkauf zu informieren. Sie erfahren mehr über die Unterschiede zwischen einem Investor (Ihre bisherigen Erfahrungen mit einem Unternehmen, über das Sie investiert haben) und einem Unternehmer (Sie selbst sind das Unternehmen, das Vermögenswerte findet und Investoren rekrutiert, oder ein anderer Unternehmer in diesem Bereich). Jedes Mal, wenn Sie während des Studiums auf eine Frage oder sogar ein Konzept stoßen, das Sie nicht verstehen, recherchieren Sie, suchen Sie und natürlich haben Sie die Plattform dieser Gruppe, die Ihnen sicher weiterhelfen kann. Erfolgreich!

  4. Hallo Elkana. Dann sind Sie bei uns genau richtig. Ich bin mir sicher, dass Sie hier viele Ratschläge bekommen werden, aber zunächst einmal empfehle ich Ihnen, so viel wie möglich von Netnelpedia zu lernen und natürlich unseren Newsletter und YouTube-Kanal zu abonnieren, damit Sie keinen wichtigen Artikel verpassen. Schön dich hier zu haben. Sei stark und mutig!