In Verbindung stehende News Immobilienunternehmer

Ähnliche Artikel

Die Stöcke:

#Unternehmer der Woche Adam Ashkenazi #Post4 Im vorherigen Beitrag habe ich von einem Gebäude erzählt, das ich mit 4 Einheiten gekauft habe, von den Mietern dort, die keine Miete gezahlt haben, von zwei Verwaltungsgesellschaften, die ich gefeuert habe, ...

Rücklaufrate

  1. Sie müssen die Neigung der Wände überprüfen.
    Und die Tendenz hat auch Standardabweichungen zugelassen.
    Bis zu 0.5–0.75 Zoll werden normalerweise nicht berührt.
    Wenn mehr als das der Fall ist, sind in der Regel externe Eingriffe wie Ausrichtung und Verstärkung von Wänden erforderlich.

    Es ist wichtig zu bedenken, dass an kalten Orten wie Chicago mehrere Monate im Jahr eine Menge Schnee auf den Wänden liegt ...

    Eine gewisse Verschiebung der Fundamentaldaten ist natürlich und nicht unbedingt etwas, worüber man sich freuen kann ...

  2. Machen Sie vor dem Abschluss keine Inspektion? Wenn ja, sollte Ihnen der Prüfer sagen, was die Risse in den Wänden verursacht hat. Wenn Sie es nicht geplant haben, sollten Sie dann gemäß Ihrer Feststellung eine Verschiebung der Grundlagen vornehmen? Wenn es sich um ein altes Haus handelt und es zu einer solchen Verschiebung kam, ist das vor Jahren passiert und die Gemeinde hat es schon einmal gesehen. Sie können versuchen, es zu verputzen (wie ein guter Israeli), um nicht die vollständige Renovierung durchzuführen. Beachten Sie jedoch, dass dies die USA sind und Sie möglicherweise einer Klage des nächsten Käufers ausgesetzt sind, der herausfindet, dass Sie etwas vor ihm versteckt haben. Es könnte Sie teuer zu stehen kommen.
    Für den Dachaustausch ist in der Regel eine Genehmigung erforderlich.

  3. Geben Sie Google ein
    Fundamentreparatur
    und der Gegend, in der Sie sich befinden, und vereinbaren Sie mit jemandem, dass er überprüft, ob es ein Problem mit den Fundamenten gibt. In der Gegend, in der ich mich befinde, wird dieser Service kostenlos angeboten. Was ist mit mir, Inspektor?
    Ich würde einen professionellen Inspektor nehmen, dem ich vertrauen kann, und ihm alle Fragen stellen