In Verbindung stehende News Immobilienunternehmer

Ähnliche Artikel

# Unternehmer der Woche #Post 5 Sales Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich die Verkäufe satt habe, seit ich es bin

#יםמהשבוי #פוסט5 Verkauf Wer mich kennt, weiß, dass ich den Verkauf satt habe, seit ich denken kann, liebe ich die Idee des Verkaufens. Ich glaube, das erste physische Produkt, das ich verkauft habe, war Sprengstoff aus einem Comedy-Store-Federmäppchen mit Zitaten von Jojo Halstra. Zugegebenermaßen schloss das Geschäft schneller als erwartet, als die Sekretärin des Geschäftsführers feststellte, dass ein Drittklässler die Treppe zum Tierheim der Filiale geöffnet hatte ...

Tipps und Vorlieben für die Erstinvestition

Hallo nochmal 🙂 Eine Frage an die Experten in unserem Publikum: Wenn Sie 100,000 haben, wie würden Sie diese am liebsten investieren? Zum Beispiel in einer Immobilie an einem Ort wie Texas oder in zwei Immobilien in Indiana? Wenn Sie das auch näher erläutern könnten, wäre ich Ihnen sehr dankbar. Für diejenigen in Israel der Beginn eines schönen Tages und für diejenigen in den USA eine gute Nacht?

Rücklaufrate

  1. Überall in den USA sind die Preise gestiegen. Wir alle wissen, dass Flip-Deals immer schwieriger zu finden sind. Sie müssen sicherstellen, dass die Immobilienpreise in der Gegend mit den entsprechenden Angaben zu Größe, Anzahl der Zimmer, Lage usw. es Ihnen ermöglichen, ein Flip-Deal abzuschließen. Informieren Sie sich vor dem Abschluss eines Flip-Deals bei Ihrem Makler über die Kauf- und Verkaufskosten und senden Sie eine Hausinspektion (ich arbeite nur mit Auftragnehmern zusammen, mit denen ich regelmäßig zusammenarbeite, nicht mit Hausinspektionsfirmen, aber das ist etwas anderes Post) Sehen Sie, wie hoch die erforderliche Renovierung ist, wie lange sie dauern wird usw. . Beachten Sie, dass in Ihrer Region die Verkäufe in den Wintermonaten zurückgehen können und Sie die Immobilie dann möglicherweise länger als erwartet behalten. Ich würde mich als Erster für den Verkauf einer kleinen Immobilie entscheiden, auch wenn der Gewinn gleich Null oder marginal ist. fühlen Starten Sie keine Geschäfte über 200 bis 300. Erfolgreich.

  2. Ich möchte nur eine Warnung vor Überschlägen hinzufügen. Wir bieten Ihnen einen Flip mit einem Gewinn von nur beispielsweise 30 % an. Kaufen Sie für sagen wir 900000 + 10000 Renovierung = 100000 $ Kosten. Ihnen wird gesagt, dass die Immobilie einen Wert von etwa 130000 US-Dollar hat. Klingt gut. Dabei gibt es ein kleines Problem. Abschlusskosten: Beim Kauf einer Immobilie fallen relativ geringe Kosten an. Beim Verkauf fallen Maklerkosten in Höhe von 6 %, Eigentumsrecht, Gewährleistung für den Käufer usw. an. Sagen wir 10 %. Das heißt, was 130000 ist, ist 13000 weg. 117000 bleiben übrig. Wenn Sie nicht zum erwarteten Zeitpunkt verkaufen, zahlen Sie die Haussteuer, Grundsteuer usw. für den gesamten Zeitraum ... und wenn das Haus das war Wenn der für 130000 verkaufte Artikel zu einem hohen Standard renoviert wurde und Sie zu einem niedrigeren Standard renoviert haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie keine 130 erhalten. Deshalb muss man sehr vorsichtig sein.

  3. Ich werde meine Sichtweise als jemand darlegen, der Investoren solche Deals anbietet. Wenn ich ein oder zwei Transaktionen pro Jahr durchführen wollte, würde ich mein privates Geld verwenden und den gesamten Gewinn für mich selbst mitnehmen. Sobald das Ziel eine große Menge an Transaktionen ist, ist die Höhe des privaten Geldes begrenzt und man beginnt auf der Suche nach Finanzierungsquellen. Die schnellste Finanzierung ist das Geld eines Anlegers, er geht die Transaktion gemeinsam mit Ihnen ein und teilt das Risiko mit Ihnen, was beispielsweise bei einer Bank nicht der Fall wäre. Auch wenn die Transaktion fehlschlägt, verlangt die Bank die Zinsen und den Kapitalbetrag, den sie Ihnen gegeben hat.
    Sobald Sie Investoren in die Gleichung einbeziehen, können Sie viel mehr Geschäfte abschließen, als Sie es mit Ihrem persönlichen Kapital tun würden.

  4. Ich akzeptiere es tatsächlich... es gibt viele Menschen, die diese erste Unterstützung brauchen... man kann es einen persönlichen Kreditgeber nennen... oder einen Finanzcoach, der einen Prozess begleitet und auch bei der Immobiliensuche hilft.
    Ich persönlich nutze einen solchen Service nicht, aber es würde mich nicht stören, Bekannten, die neu auf dem Gebiet sind, jemanden vorzuschlagen
    Sie zu begleiten, anstatt mich verrückt zu machen.
    Von Schritt A bis Z. Gerade bei den ersten Transaktionen können die Fehler Sie viel mehr kosten.

    Ich verstehe die Notwendigkeit dieses „Berufs“.
    Jemand, der sich gerade zwischen Transaktionen befindet und auf der Suche nach einer Finanzierung ist, kann 2-3 solcher Transaktionen beleihen, wenn er über entsprechende Erfahrung verfügt.
    Nicht jemand, der gestern einen Kurs abgeschlossen hat

  5. Es kommt auf den Cashflow und die optimale Nutzung der Zeit an.
    Ihre Zeit ist Geld wert…. Denken Sie, dass diese Leute, anstatt einen Flip durchzuführen und zu verwalten, in die Suche nach zusätzlichen Transaktionen investieren können, die zusätzliche schnelle Gewinne und fast ohne Risiko bringen.
    Einige dieser Leute haben Kontakte und ein geeignetes Netzwerk aufgebaut, so dass die Transaktionen in einem bestimmten Tempo bei ihnen eingehen und sie nicht in der Lage sind, jedes Haus während des gesamten Prozesses zu verwalten. Erzielen Sie lieber einen netten kleinen Gewinn ohne jeglichen Aufwand. (Manchmal ist sogar das Haus nicht auf ihren Namen eingetragen!)
    Das bedeutet übrigens nicht, dass sie keine Geschäfte mit einem Gewinn von 50 % finden und diese für sich behalten.

    Was den Fluss betrifft, so erfordert ein solches Haus die Bereitstellung oder Bezahlung von Geld, und die Verwaltung all dessen im großen Maßstab kann riskant und komplex sein.

    Natürlich ist es wichtig zu prüfen, ob der Deal wirklich einen Rabatt von 30 % auf den ARV (das Haus nach der Renovierung) beinhaltet, andernfalls sind es nicht wirklich 30 %.